Willkommen

Selbstdarstellung

Kontaktformular

Impressum

link

 
die combo:
 
die mitglieder der combo sind musiker, die ihrem  berufsalltag mit der comboarbeit einen neuen, spielerischen akzent hinzufügen wollen.  man fand durch private, freundschaftliche kontakte zusammen, und es entwickelte sich eine überaus kreative, musikalische arbeit.
 
vera brenner:      saxophon
 
dietrich eckert:    gitarre
 
gabi rohmeyer:    piano
 
 
für die instrumentierung gelten dem trio die gleichen kriterien, wie der stilrichtung seiner musik: musikantisch im schönsten wortsinn. transparent, schlank, sparsam in der verstärkung. der guten "durchhörbarkeit" und des natürlichen klangspektrums der einzelnen instrumente wird demnach ein höherer stellenwert eingeräumt, als elektronischen effekten.
 
das repertoire:
 
barmusik, salonmusik, schlager der 50er und 60er jahre, evergreens, welchen terminus auch immer man wählen mag, entscheidend für ein programm der combo  ist einzig die eigene musikalische affinität. aus ihr heraus entstand ein umfangreiches spektrum unterschiedlichster musikrichtungen.
 
 
 
 
ein kleiner auszug aus dem repertoire der combo:
 
c´est si bon
all shook up
tiritomba
true love
kriminal tango
besame mucho
el choclo
all i have to do is dream
petite fleur
la cumparsita
it don´t mean a thing
theese foolish things
let´s twist again
at the hop
merry down rag
the pink panter
i got rhythm
summertime
 
swing-, jazz- und blueskompositionen von cole porter, christopher norton, duke ellington, chris barber und george gershwin gehören ebenso zum programm der combo wie klassiker  der  unterhaltungsmusik von elvis und rocco granata.
 
 

two 2 the bar
 
es gibt eine menge barpianisten, die gute unterhaltungsmusik machen. diesem genre hat two 2 the bar sich ebenfalls verschrieben - nur daß das instrument eben die gitarre ist. two 2 the bar ist neu.  ein gitarrenduo in einer person. rhythmusgitarre und ein diskretes schlagzeug liefert das "band". die sologitarre kommt live dazu.
 
welche art musik two 2 the bar macht? barmusik natürlich! all of me, blue moon, girl from ipanema, fly me to the moon, honeysuckle rose, lover man, dear heart, mr. lucky und all das, was zum trinken und träumen geschrieben wurde.
referenzen:
 
dezember 2006: deutsche post, lübeck (die combo)
juni 2007: 50 Jahre philippus kirche
(die combo) oktober 2007: jahrestagung homöopatischer ärzte
im hotel atlantik, niendorf/ostsee (die combo)
oktober 2007: einweihung des gesundheitsmobils s.h. in st. ägidien lübeck
(die combo),
november 2007: präsentationsveranstaltung des schweizer
brillenherstellers götti & niederer in lübeck (two 2 the bar)
dezember 2007: deutsche post lübeck (two 2 the bar)
dezember 2007: weihnachtsgala im dr. jazz lübeck (die combo)
2008: verschiedene private veranstaltungen wie hochzeit, gemeindefeste
etc. (die combo, two 2 the bar). wollen sie einmal reinhören, bestellen sie
eine demo - cd von two 2 the bar oder die combo.